Wild.Wald.Wasser

17 Apr 2016

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Die Erste Jagd und Fischereimesse im Schloss Ottenstein!

Anfang Februar rief mich Mag. Berger Bernhard, Bewirtschafter der Kampstauseen, an und verkündete mir, dass eine Jagd und Fischereimesse im Schloss Ottenstein geplant sei, und er mich gerne mit von der Partie hätte. Die Messe sollte sich hauptsächlich, was jetzt den Bereich Fischerei betrifft, um die Gewässer rund um das Waldviertel beschäftigen. Der Angler aus der Region hat so die Möglichkeit sich Tipps und Anregungen von den Experten abzuholen zu können,  die ebenfalls an denselben Gewässern angeln. Diese Einladung nahm ich selbstverständlich gerne an, da es mir immer wieder ein Bedürfnis ist, unseren Anglern zu mehr Erfolg zu verhelfen, gleichzeitig die Gelegenheit zu nutzen unsere tollen Westin Produkte zu präsentieren, und weiters meine Fachvorträge abzuhalten.
Die Vorbereitungsarbeiten für diese Messe waren für mich enorm, da ich mit einen perfekten Messestand auftreten wollte, um diesen besonderen Anlass gerecht zu werden. Die Wochen verflogen wie im Flug und am 7.4.2016 begannen wir mit Aufbauarbeiten der Messestände im Rittersaal des wunderschönen Schloss Ottenstein.

Wir, damit meine ich natürlich die ganze tolle Truppe der Aussteller, die sich wirklich als kleine Familie entwickelte, wo jeder mit jedem beste Zusammenarbeit pflegte, und gegenseitig vermittelt und unterstütz wurde! Eine Absolute Seltenheit! Ob dass das mystische Waldviertel ausmachte weiß ich nicht! Freitag, dem 8.4.2016 war dann um 14Uhr offizieller Messebeginn und jeder, wirklich jeder war gespannt wie es laufen werde. Der Freitag war natürlich kein starker Tag, aber es fanden sich immer hin ca. 400 Besucher ein. Samstag und besonders der Sonntag waren sehr stark besucht, so dass man eine Gesamtbesucherzahl von ca. 3000 Besucher ermitteln konnte! Top, für die Erste Messe und das Anfang April, wo schon viele Messen längst vorbei sind. Ein gehöriges Lob möchte ich an dieser Stelle der Veranstaltungsagentur Sylvia Gruber&Team aussprechen, die den passenden Rahmen schaffte, und für einen perfekten Ablauf mit top Organisation sorgte. Herzlichen Dank Sylvia! Das Besondere an dieser Messe für mich war ein ganz anderer Besucher als sonst gewohnt bei Messen.

Hier stand nicht die Schnäppchenjagd im Vordergrund, sondern das Verlangen auf Information, Präsentation der Neuigkeiten und Vorschau auf kommende. Das entsprach genau meinen Vorstellungen von einer Messe! Nicht Ramsch mit nach Hause zu bringen, sondern gute informative Fachgespräche, die aktuellen Neuigkeiten und die Vorschau auf solche! Bemerkenswert war auch das Interesse der Besucher um das Thema Angeln, die selbst gar keine waren. Die Entwicklung am Sektor Kunstköderangelei verblüffte so manchen zur Gänze. Sehr erfreulich war auch die Anzahl der jungen Besucher und deren Interesse für die Fischerei! Die Messe Wild.Wald.Wasser findet natürlich auch wieder im kommenden Jahr statt! Auch der Temin dafür steht bereits fest, es ist der 7.-9.April 2017, wieder im schönen Schloss Ottenstein. Für mich ist dies bereits jetzt schon ein Fixtermin und es würde mich sehr freuen, euch im Rittersaal der 2. Wild.Wald.Wasser Messe im Schloss Ottenstein 2017 begrüßen zu dürfen.
Euer Rudolf

Hier noch mein Programmteil:

Messe Ottenstein

Mit Angel- Buddies teilen