Mehr Raubfisch bei Vollmond? Kein Thema wird immer wieder so vehement von Raubfisch- Anglern diskutiert und die eine oder andere Seite vertreten wie die Frage, zu welcher Mondphase die Raubfische aktiver und vor allem fresslustiger sind. Ich glaube ja weder an das Horoskop, noch hab ich mich in der Vergangenheit von der Mondphase am Wasser so wirklich beeinflussen lassen. Viele Bücher und auch mittlerweile Apps für das Smartphone beschäftigen sich mit der Thematik „Mondphase und Raubfisch“ und errechnen aus Mondphase und Sonnenstand die Wahrscheinlichkeit von Angeln auf Raubfisch bei Vollmond effizienterFängen an guten Fangtage oder weniger guten Fangtagen. Nach nunmehr zig Jahren des Stationärangelns, Spinnangelns und mittlerweile auch Fliegenfischens auf Raubfisch, kann ich mich weder in meinen Aufzeichnungen und Fangstatistiken, noch in meinen Erinnerungen an mondphasenabhängige Megatage mit Monsterfischen erinnern. Mehr Raubfisch bei Vollmond ist also nichts was ich unterschrieben könnte. Dass der Mond Einfluss auf uns Menschen und die Tierwelt hat, wage ich ja nicht zu bezweifeln… doch ob sich dieser Einfluss auf ein aktiveres Fressverhalten bei den Fischen niederschlägt kann ich mit keiner meiner Aufzeichnungen belegen… Ich angelte schon sehr oft, gerade bei Vollmond bis spät in die Nacht hinein, in der Hoffnung, dass die Raubfische ja zumindest durch das vorhandene (Rest-)Licht über den Mond meine Köder besser wahrnehmen könnten und sich somit auf die leichte Beute stürzen würden… doch nein, dieser Effekt trat weder mit dem Gummifisch, noch mit dem Wobbler oder anderen Spinnködern besonders ausgeprägt ein… da gibt es andere, viiiiel stärkere Einflussfaktoren, wie zum Beispiel den Luftdruck oder Gewässerbeschaffenheit mit dem aktuellen Verlauf des Wetters, was sich auf alle Fälle vie stärker auf das Fressverhalten des Raubfischs auswirkt. Somit gilt für mich, egal zu welcher Mondphase, einfach soviel Zeit wie möglich am Wasser zu verbringen, denn nur so fängt man Raubfisch und bekommt die meist stark gewässerabhängigen Beisslaunen der Raubfische relativ schnell in den Griff. Mehr Raubfisch bei Vollmond kann ich also nicht erkennen… Wie geht es euch mit den Mondphasen? habt ihr belegbare Hinweise darauf, dass bei Vollmond oder Neumond die Raubfische euch besser gesonnen sind und herzhafter zulangen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*